Lichtsteuerung

Lichtsteuerung

Heutzutage haben Designer die vollständige Kontrolle über die Richtung und Verbreitung von Licht mit der Möglichkeit, die Sonnenenergie und das natürliche Licht auf einer Skala von 40 bis 80% zu übertragen. Eine durch Glasbausteine ausgerichtete Lichtdurchlässigkeit erlaubt eine Beleuchtung in einer spezifischen Richtung und folglich eine Reduzierung des direkten Lichtes zugunsten von diffuser und homogener Beleuchtung.

SANTO VOLTO DI GESù.

Der Pfarrkomplex Santo Volto di Gesù (Rom) von Sartogo Architetti Associati ist ein Gebäude, das die starken ästhetischen Wirkungen der zeitgenössischen Architektur vereint. Es schafft eine mystische und intime Atmosphäre durch Glasbausteine und farbige Lichter.
Die tragende Struktur des Gebäudes besteht aus großen Wänden aus gestrichenem Beton in kräftigen Farben und Wänden, die vollständig aus kundenspezifischen Glasbausteinen bestehen. Sie wurden mit dem Ziel entwickelt, eine Struktur mit einzigartigen Eigenschaften zu schaffen. Es wurde ein neuer Glasbaustein benutzt: ein Glasbaustein mit zwei verschiedenen Seiten, eine glatte (Clearview) und eine “eisige” (Ice), um natürliches Licht ins Inneren zu bringen und von außen die Privatsphäre zu gewährleisten.

erfahren sie mehr über andere Hightech Eigenschaften:

Entdecken Sie Smart Architecture Formate und Lösungen.

Go top